Kategorie: Allgemein

Glühweinverkauf

Jetzt wird es auch bei uns ein bisschen weihnachtlich. Leider kann ja dieses Jahr so einiges nicht stattfinden, besonders schade ist es aber um das Glühweintrinken auf den Weihnachtsmarkt.

Zum Glück gab es die tolle Idee des „Glühweinwanderns“ und das funktioniert wie folgt:
Beim Lieblingsladen, z.B. Weltempfänger, einen Becher Bio-Glühwein (rot, weiß mit/ohne Schuss, ab 3,50€) holen und mit 1 Freund:in gemütlich weiterbummeln.
Absolut coronakompatibel und hilfreich für eine besinnliche Christmasmood.

Ab 1. Dezember jeden Donnerstag bis Sonntag von 15 bis 20 Uhr.

Es gibt natürlich auch die gewohnten Kaffeemixes to go dazu Kuchen und selbstgebackene Weihnachtsplätzchen.

Nebenbei kann der Ehrenfelder Kräuterlikör „Gärtner“ auch am Fenster flaschenweise erworben werden, super auch als Lastminute-Weihnachtsgeschenk.
Unser Special und absolut gleichwertige Traubenalternative:

Heißer Gärtner Sauer

Beachtet nur bitte dringend die Regeln, damit diese schöne neue Tradition des Glühweinwanderns nicht direkt wieder untersagt werden muss:

  • Konsumieren mindestens 50m vom Laden entfernt
  • Keinen Müll rumfliegen lassen
  • Und natürlich die üblichen AHAs:
  • 1,5m Abstand vor der Verkaufstelle
  • Maske tragen
  • gerne auch Hände desinfizieren

Wir freuen uns auf Euch!

Und wieder Tschüss…

Leider müssen auch wir ab dem 2. November für den Rest des Monats schließen.

Die Türen bleiben dann zwar zu, aber falls Du aus beruflichen Gründen eine Übernachtungsmöglichkeit in Köln brauchst, können wir Dir auch in diesem Zeitraum ein Zimmer anbieten. Schreib uns gerne eine Nachricht an info@koeln-hostel.de.

Lesung Rosenthal Kasnitz

Wir freuen uns unsere alten Bekannten Peter Rosenthal und Adrian Kasnitz zu begrüßen. Den ganzen Infotext zur Lesung am Donnerstag, den 24. September könnt Ihr hier lesen.

Für diese und künftige Veranstaltungen haben wir ca. 36 feste Sitzplätze, für die Ihr Euch gerne vorab per Email anmelden könnt. (kurze Mail mit Personenanzahl und Namen an: konzert@koeln-hostel.de)

Der Barbetrieb findet für die Dauer der Veranstaltung nicht wie gewohnt statt, die Bewirtung erfolgt am Sitzplatz. Unsere Außengastro ist aber weiterhin nutzbar.

Einlass ist ab 19h , kein Einlass nach Veranstaltungsbeginn

Jeden Tag ab 10 Uhr

Ab September haben wir wieder jeden Tag ab 10 Uhr geöffnet und bieten kleine Frühstücke an.

Zur Auswahl stehen:

kleines Frühstück süß3,30€
kleines Frühstück deftig4,10€
großes Frühstück süß und deftig5,50€

Unsere Café-Öffnungszeiten sind:

  • sonntags bis donnerstags: 10-23 Uhr
  • freitags/samstags: 10-24 Uhr

Neue Öffnungszeiten

Ab Sonntag, den 2. August haben wir wieder etwas länger für Euch geöffnet, und zwar wie folgt:

  • Montag bis Donnerstag: 12 – 23 Uhr
  • Freitag: 12 – 24 Uhr
  • Samstag: 10 – 24 Uhr
  • Sonntag: 10 – 22 Uhr

Am Wochenende werden wir zwischen 10 und 13 Uhr auch wieder ein kleines Frühstück anbieten.

Ansonsten wie immer leckere Kuchen, Suppen und Salate.

Aktuelles

Wir haben täglich geöffnet ab 15 Uhr bis 22 Uhr!

Hostelzimmer können (fast) wie gewohnt gebucht werden, entweder hier online oder persönlich telefonisch oder per Email.

Beachte nur, dass das Büro nicht durchgehend besetzt ist und wir nicht immer ans Telefon gehen können. Emails beantworten wir aber immer.

Einzelne Hostelbetten in Mehrbettzimmern vermieten wir derzeit leider nicht. Falls Du bereits ein einzelnes Bett gebucht hast, brauchst Du das Zimmer mit niemandem teilen. Der Preis bleibt natürlich gleich.

Wir sind wieder geöffnet!

Das Café darf besucht und das Hostel gebucht werden.

Unsere vorläufigen Öffnungszeiten sind: Montag bis Sonntag: 15.00 – 22.00 Uhr

Ab vormittags könnt Ihr uns telefonisch erreichen oder jederzeit per EMail oder über das Kontaktformular auf dieser Seite.

Um auch geöffnet bleiben zu dürfen, können wir alle mithelfen. Hier könnt Ihr Euch unsere Maßnahmen schon einmal anschauen.

Kommt vorbei!